Der MTB Verein in Süddeutschland und Veranstalter des Baden Bike Race in Bombach

 

Wochenplan: Jugendgruppen JA  / SP-Gruppe NEIN / Ladiesgruppe NEIN / Samstagsgruppen JA / Stammtisch 14.12.2016

 

Winterzeit
Samstag um 13 Uhr ab Emmendingen
Wärend der Winterzeit starten unsere Samstagsgruppen am Samstag um 13 Uhr. Treffpunkt ist wie immer der Marktplatz in Emmendingen. Dann hoffen wir mal auf ein paar schöne Spätherbst- und Wintertage!

 


 

Saisonabschluss des MTB Südbaden
Und: Das Beste kommt noch!
Der Verein nutzte die Chance des goldenen Oktober um zum Saisonende noch einmal eine große gemeinsame Ausfahrt der Mitglieder aus dem gesamten Landkreis durchzuführen. Eine  gute  Gelegenheit  Jugend  und  Erwachsene  zusammen  zu  bringen  und  natürlich ein schönes Abschlussfoto zu schießen. „Zeit  für  ein  erstes  Resümee  nach  einer  intensiven  und  erfolgreichen  Saison“,  so  der  1. Vorsitzende Jürgen Hahne. Hahne zeigt sich zufrieden.

Die Jugendarbeit ist in diesem Jahr wieder gut vorangekommen. Viele Kinder und Jugendliche sind hinzugekommen und haben das Training bereichert. Die Trainer konnten an manchen Tagen in drei verschiedenen Leistungsgruppen trainieren. Sowohl  die  Emmendinger  als  auch  die  Elzacher  Jugendgruppen  sind  wieder  deutlich gewachsen. Dies beweist, dass Handy & Co. doch nicht immer die Oberhand gewinnen und die Jugendlichen Spaß am Sport haben. Einige  junge  Erwachsene  des  Vereins  haben  in  diesem  Jahr  mit  der Trainerausbildung begonnen und konnten bereits in die Jugendbetreuung integriert werden.

Die  Angebote  des  Vereins  für  Ausfahrten  und  Trainings  in  den  Alpen,  im  Bike-Eldorado Livigno, sowie dem alljährlichen Toskana-Trip waren jederzeit ausgebucht und haben für gute Stimmung und Spaß innerhalb des Vereinslebens gesorgt. Die Partner und Unterstützer des Vereins kamen in 2016 ganz besonders auf ihre Kosten. Die leuchtenden  Farben  des  MTB  Südbaden  waren  auf  allen  großen  und  kleinen Rennveranstaltungen  zu  sehen.  Angefangen  mit  der  Kidscup-Rennserie  über  die  großen Marathondistanzen  in  ganz  Baden Württemberg  bis  hin  zu  den  Bundesligarennen.  Überall konnte  man  die  Vereinsfarben  entdecken.  Vor  allem  bei  den  ganz  großen  regionalen Veranstaltungen in Furtwangen, Kirchzarten und Waldhaus schossen alle paar Minuten die Trikots des Vereins durchs Ziel. Lohn der Anstrengungen: Zahlreiche Podestplätze konnten die zähen Fahrerinnen und Fahrer für sich verbuchen.

Die Mitglieder nutzen nun die Zeit für gelegentliche  gemeinsame Samstagsausfahrten. Die wettkampfbegeisterten beginnen im November mit Grundlagentraining für die nächste Saison und wie immer wird in diversen Studios oder Sporthallen ein Wintertraining angeboten. Das Beste kommt zum Schluss: Nach einer Veranstaltungspause in 2016 hat sich der Verein auch intern neu organisiert und für das Jahr 2017 das Baden-Bike-Race (BBR) wieder initiiert. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2015 waren sich die Verantwortlichen im Vorstand einig, dass eine Fortsetzung einer eigenen Breitensportveranstaltung zum Vereinsleben dazu gehört. Das Orgateam des MTB-Südbaden hat bereits Fahrt aufgenommen. Am Sonntag 14.05.2017 ist es soweit. Auf dem Gelände des Klettergarten Bombach findet das Baden-Bike-Race 2017 statt.  Diesen  Termin  sollten  sich  alle  interessierten  Biker  und  Zuschauer  schon  fest  im Kalender vermerken. Alle weiteren Infos finden Sie hier auf unserer Internetseite.

 


 

Herbstausfahrt für alle!

Am Samstag, den 15. Oktober treffen sich Jung und Alt. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Marktplatz Emmendingen.

Mit einer gemeinsamen Ausfahrt möchten wir den Herbst ausklingen lassen. Wir hoffen, dass uns das Wetter an diesem Tag noch einmal mit viel Sonne begleiten wird.Ziel ist es, dass wir mit unseren Jungen, jung gebliebenen, den nicht mehr so jungen, den erfahrenen und den schon etwas älteren Mitgliedern in einer Gruppe eine gemeinsame Tour fahren und auf halber Strecke die Gruppe aus Elzach treffen.

Bei diesem Treffpunkt werden wir die Chance nutzen und ein paar Gruppenbilder für unsere Pressearbeit schiessen. Deshalb ist bei dieser Ausfahrt unser Vereinstrikot fast Pflicht. Am Ende der Runde werden wir sicher noch einen kleinen Einkehrschwung machen (steckt also ein paar Euros ein).

Sollte das Wetter nicht mitspielen, probieren wir es am 22. Oktober noch einmal!

 


 

Mittwoch Jugendgruppe

Ab dem 21. September startet das Jugentraining in Emmendingen wieder aum 16.30 Uhr. Treffpunkt ist immer noch der Marktplatz in Emmendingen. Bitte ab sofort immer ein Licht mitbringen!

 


  

Gute Nachrichten für 2017 vom BBR

Nachdem sich die Projektgruppe BADEN BIKE RACE 2017 nun bereits zwei mal getroffen hat, steht es endlich fest.

Das BBR finden im kommenden Jahr wieder im und um den Klettergarten Bombach statt. Zahlreichen Mitglieder des MTB Südbaden e.V  war es ein besonderes Anliegen, die schöne Veranstaltung nicht sterben zu lassen und haben sich zu einer Projektgruppe zusammen gefunden. So lastet die ganze Arbeit nicht nur auf wenigen Schultern aus dem Verein. Neue Ideen wurden angesprochen und viele davon können nun wohl auch umgesetzt werden. So kann es jetzt weiter gehen und wir freuen uns auf viel Unterstützung durch unsere Vereinsmitglieder.

Also, den 14.05.2017 bitte fest in eueren Terminkalender einplanen.

 


 

Täler Cup Gesamtsieg geht an Leon Willaredt vom MTB Südbaden

Urach, am 25.07.2016

Der Täler Cup ist Süddeutschlands größte Mountainbike- Rennserie für Fun- und Lizenzfahrer. In Sieben verschiedenen Rennen und Austragungsorten in der Region messen sich die Fahrer in spektakulären und schnellen Cross Country Rennen.

Leon Willaredt war ab dem Ersten Rennen stets vorne mit dabei. Mit kontinuierlich guten Leistungen schaffte es der 18-jährige Gymnasiast aus Emmendingen in vier von sieben Rennen auf das begehrte Siegerpodest.

In der hart umkämpften Spitze reichte Leon beim Finalrennen in Urach der dritte Platz um den Gesamtsieg in der Junioren Lizenz Klasse zu sichern.

 


 

Am Samstag, 30.07.2016, findet das 13. Sommerfest des MTB Südbaden statt.

Treffpunkt ist um 18:00 Uhr in der Waldstraße in Nimburg, direkt am Waldeingang (Richtung Reute). Auf eine Biketour werden wir dieses Jahr verzichten, damit wir uns voll auf den gemütlichen Teil (Grillen!!) konzentrieren können. Wer will kann natürlich um 14 Uhr mit der Gruppe am Marktplatz starten.
Damit wir auch genügend Getränke und Essen haben, ist eine Anmeldung für das Orga Team sehr wichtig. Bitte schickt uns diese bis zum 22. Juli per Mail zu. Vergesst dabei bitte nicht die Personenzahl anzugeben. Salat- und Kuchenspenden sind wie auch in den vergangenen Jahren sehr willkommen. Bitte gebt und diese bei der Anmeldung bekannt. So können wir verhindern, dass das Buffet zu eintönig wird!
•• Die Veranstaltung ist für alle Vereinsmitglieder kostenfrei. •• Nichtmitglieder (Freunde, Partner, Eltern) zahlen vor Ort 10,00 Euro für „all inclusive". Teller, Tasse und Besteck sind von jedem selber mitzubringen! Wir freuen uns auf einen lustigen und gemütlichen Abend mit euch.

Mit sportlichen Grüßen

Das Orga-Team und der Vorstand des MTB-Südbaden e.V.



 

MTB Südbaden startete bei den offenen Freiburger Stadtmeisterschaften im Mountainbike in fast allen Jugendklassen

 

Freiburg, am 09.07.und 10.07.2016

Die Freiburger Stadtmeisterschaften im Freiburger Osten gehören zweifelsohne zu den schönsten Strecken in den Rennserien des Kids- und Tälercup. Kein Wunder also, dass das beliebte Gelände im Ottilienwald stets gut besucht wird.

Dies und die gute Erreichbarkeit zeigte sich auch im Teilnehmerfeld des MTB Südbaden. In fast allen Jugendklassen blitzten die Vereinstrikots durchs Unterholz.

Ben Schmieder aus Elzach sammelte erste Rennerfahrungen in der Gruppe der U13. Julian Fischbach aus Waldkirch trat in der U15 an. Die Kids-Cup erfahrene Antonia Enderlin aus Eichstetten sicherte sich den 5. Rang der U15er-Mädels. Bei den Junioren der Funklasse schaffte es Simon Roser (Emmendingen) mit dem 2. Platz aufs Podest und auch Leon Willareth (ebenfalls Emmendingen) sicherte sich bei den U19 Junioren der Lizenzfahrer mit dem 3.Rang einen Platz auf dem begehrten Treppchen.

„Besonders freut uns, dass die Sportler nahezu den gesamten Einzugsbereiche unseres Vereins repräsentieren“, so Jürgen Hahne, der erste Vorsitzende des Vereins.

 


 

Stammtisch am Mittwoch, den 13.07.2016 im Campus EM

Am Mittwoch, den 13.07.2016, findet wie gewohnt unser nächster Stammtisch im Campus in Emmendingen statt. Ab 20.00 Uhr geht es los. Dazu sind alle Mitglieder und auch interessierte Neulinge herzlichst eingeladen.

 


 

Achtung!

Ab dem 20.07.2016 findet das Training der Jugendgruppe Emmendingen erst um 17.00 Uhr statt. Treffpunkt ist und bleibt der Marktplatz EM.

 


 

Johannes Fischbach wird 2. Sieger beim Mountainbikemarathon im schwäbischen Albstadt über 83 km

Albstadt, am 09.07.2016

Beim beliebten Mountainbike-Marathon in Albstadt gelang es dem 16-jährigen Waldkircher Johannes Fischbach den 2. Platz der U19 Junioren zu erzielen.

Nach seinen beiden 4. Platzierungen der Junioren beim Ultrabike in Kirchzarten über 52 km (Speedtrack) und dem Waldhausmarathon ca. 42 km waren die 83 km von Albstadt für den Fahrer des MTB Südbaden e.V. nicht nur seine längste je gefahrene Distanz, sondern auch sein bislang größter Erfolg in dieser Saison.

83 km über 2.000 Höhenmeter. Das sind die wichtigen Orientierungsgrößen bei der 22. Auflage des Albstadtmarathon am Fuße der Burg Hohenzollern. Mit über 2.500 Startern einer der Hotspots in der Mountainbikeszene und der älteste Mountainbikemarathon in Baden Württemberg. Bei glühender Hitze (im Schwäbischen gibt es nicht so dichte Bewaldungen), knackigen Anstiegen und staubigen Trails quälten sich die Fahrer über die lange Distanz.

Nach 3 Stunden und 41 Minuten fuhr Johannes Fischbach erschöpft über die Ziellinie. Dabei trennten ihn nur knapp 2 Minuten vom Erstplatzierten der Juniorenklasse.

 


 

Leon Willaredt gewinnt das Mountainbikerennen der Junioren in Wittnau

Wittnau, am 26.06.2016

Vom Start weg konnte sich Leon Willaredt aus Emmendingen-Wasser auf dem steilen und anspruchsvollen Gelände in Wittnau absetzen. Nach bereits guten Platzierungen im Verlauf der Rennserie des Tälercup war dies der erste Saisonsieg für den Lizenz-Fahrer des MTB Südbaden in der Juniorenwertung. Durch gute taktische Fahrleistung gelang es den Abstand zur Verfolgergruppe permanent zu vergrößern und somit einen souveränen Start-Ziel-Sieg einzufahren.

 


 

Mehr als 20 Starter im Trikot des MTB Südbaden beim Ultrabikemarathon in Kirchzarten

Kirchzarten, am 19.06.2016
Die leuchtenden Trikots des MTB Südbaden blitzten auch durch die dicksten Dreckschichten beim Ultrabike in Kirchzarten. Und dies in fast allen Altersgruppen und auf nahezu allen Strecken.
Mehr als 20 Vereinsmitglieder waren am Start. Alle sind glücklich erschöpft und sturzfrei ins Ziel gelangt. Dabei gelang es in der Teamwertung auf der 42km Distanz den 2. Platz zu erobern (Photo v.l.: Philipp Bronner, Marius Bär, Simon Roser, Dominik Schätzle, Philipp Ringwald ).
In 7 verschiedenen Wertungen konnten Top Ten Plätze erzielt werden. Besonderes Highlight: Rolf Enderlin zweiter Vorsitzender des Vereins fuhr gemeinsam mit Tochter Denise (Photo) auf den sechsten Rang in der Mixed-Wertung.
Die Großveranstaltung in Kirchzarten mit insgesamt mehr als 5000 Startern ist stets ein besonderer Termin im Rennkalender der Mountainbiker. Neben vielen internationalen Teams, treffen sich vor allem die Akteure und Vereine aus Südbaden zum harmonischen Kräftemessen. Somit war es vor allem für den MTB Südbaden nach den Erfolgen in der Vorwoche beim Waldhausmarathon wiederum ein äußerst erfolgreiches Wochenende.

Rolf und Denise 002

 


 

Podestplätze für den MTB Südbaden beim Waldhausmarathon

 

Waldhaus, Schwarzwald am 12.06.2016
Bei Dauerregen, Schlamm und herbstlichen Temperaturen starteten am Sonntag beim Waldhausmarathon mehr als 800 Mountainbiker. Freiwillig.
Gleich mehrfach schafften es die Sportler des MTB Südbaden auf die begehrten Treppchenplätze.

Zunächst konnte Gregor Ringwald aus Elzach (Photo) mit dem ersten Platz das Siegerpodest für sich sichern. Er gewann das Rennen der Altersgruppe U17 souverän über die Distanz von 24 km und freute sich über den Pokal, Blumen und eine Siegprämie.

Auf der Marathondistanz (42km) glänzten die Jugendlichen der U19 Klasse gleich mehrfach. Mit dem zweiten Platz gelang es Leon Willareth aus Emmendingen ebenfalls auf das Podest zu kommen. Johannes Fischbach aus Waldkirch erreichte den 4. Platz und ebenfalls in den Top Ten vertreten Simon Roser aus Emmendingen auf Rang 8.

„In fast allen Alterskategorien waren Biker des MTB Südbaden mit guten Ergebnissen vertreten. Dies ist ein gutes Zeichen für ein engagiertes und homogenes Vereinsleben“ freut sich der Erste Vorsitzende Jürgen Hahne.

 


 

Achtung! Wegen Unwetterwarnungen findet heute am  07.06.2016 kein Jugendtraining statt !

Am 07.06.2016 findet wegen der vielen Unwetterwarnungen aus Sicherheitsgründen kein Jugendtraining statt.

 


 

Zweitagestour der Jugendgruppen am 2 – 3. Juli 2016

 

Die besten Trails und schönsten Strecken zwischen Triberg und Elzach,

das ist die Kurzbeschreibung unserer Zweitagestour der Jugendgruppen des MTB – Südbaden e.V.

 

Dieses Jahr geht es zur Jugendherberge Triberg.

Die Emmendinger Jugendgruppe startet am Marktplatz und fährt mit Mike, unserem Jugendvorstand, im MTB-Bus nach Elzach. Zusammen mit der Elzacher Jugendgruppe geht es dann mit den Bikes nach Triberg. Damit jeder auf seine Kosten kommt, werden wir uns in zwei Leistungsgruppen aufteilen.

 

Gruppe 1: Erklimmt 1000 Hm und fährt 35 km. Wobei das Augenmerk auf Trails liegt.

Gruppe 2: Hier ist man mit 700 Hm und 30 km etwas gemäßigter unterwegs.

Euer Gepäck wird mit dem Vereinsbus zur Jugendherberge gefahren, wo für Euch ein Abendessen bereit steht. Am nächsten Tag geht es nach dem Frühstück wieder über tolle Trails zurück nach Elzach und mit dem MTB-Bus wieder zurück nach Emmendingen.

Wer darf mit:         Alle von 10 bis 16 Jahren. Solltet Ihr Euch nicht sicher sein, ob Ihr die Strecke schafft, fragt einfach Euren Jugendtrainer.

Anmeldung:             Bis 19. Juni an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder WhatsApp 0173 666 0137

Bitte den Anmeldetermin beachten, da wir bis dahin die Jugendherberge reservieren müssen.

 

Treffpunkt:               Samstag, 2. Juli um 9:30 Uhr auf dem Emmendinger Marktplatz

                                   oder um 10:15 Uhr in Elzach im Blumenweg.

Gepäck:                     In der Jugendherberge erhaltet Ihr komplettes Bettzeug, so dass Ihr nur Kleidung und Duschzeug (einschl. ein Handtuch) für den Abend, sowie Radklamotten für den nächsten Tag mitnehmen müsst. Dieses Gepäck wird mit dem MTB-Bus zur Jugendherberge gefahren.

Rucksack:                 Hier sollten Vesper, Müsliriegel, Regenklamotten und Windjacke Platz finden. Den Rucksack habt Ihr den ganzen Tag auf dem Rücken, also nicht zuviel einpacken. Natürlich eine volle Trinkflache nicht vergessen.

Verpflegung:          In der Jugendherberge erhalten wir Abendessen, Frühstück sowie ein Vesper für die Fahrt am Sonntag.

Kosten:                 Die Jugendherberge kostet 33 €, unser Verein beteiligt sich mit 15 -€ an den Kosten, so dass Ihr in der Jugendherberge nur 18 € bezahlen müsst. Nehmt noch etwas Geld mit, wenn wir eventuell unterwegs einkehren.

 

Eure Jugendtrainer und der Jugendleiter des MTB-Südbaden e.V.

Mathias , Rolf, Peter, Michael, Christian und Mike

 


 

MTB Südbaden tritt beim spektakulären 24h-Rennen in Italien an

Emmendingen-Finale Ligure, Italien am 28.05.
Jahr für Jahr treffen sich hoch oben über der Ligurischen Steilküste die verrücktesten und zähesten Mountainbiker zu einem Event der Extraklasse.
Das 24-Stunden-Rennen in Finale Ligure. Mehr als 4.000 Teilnehmer starten in 4er, 8er, oder 12er-Teams in Freizeit und Lizenzklassen um Ruhm, Ehre aber vor allem um Spaß und einem geselligen Miteinander von Italienern, Schweizern, Franzosen und Deutschen Artgenossen.
Zum dritten Mal dabei der MTB Südbaden. Die Biker des Vereins konnten sich Startplätze für ein 4er Lizenzteam, sowie einem Freizeit 8er-Team sichern.
Die anspruchsvollen, staubigen und engen Trails erforderten höchste Konzentration sowie perfekte Bikebeherrschung. Vor allem in der Nacht, zeigte sich das unwegsame Gelände tückisch.

 

Der Lohn der Anstrengungen: Neben grandiosen Ausblicken über das Meer, konnte das 4er Lizenzteam (Christoph Schmieder, Gregor Ringwald, Johannes Fischbach (Bild), Peter Behrmann), trotz einiger Stürze und Materialschäden einen sehr guten 14.ten Platz erringen. Dem mit Jugendlichen besetzten Freizeit 8er Team gelang es unter über 100 Teams den 20.ten Platz für sich zu behaupten.

 


 

Endlich......Die neuen Baggy Shorts sind eingetroffen

Nach langem Warten sind nun endlich die Baggy Shorts eingetroffen. Diese können wie gewohnt bei Daniela in Kenzingen, oder aber auch beim nächsten Stammtisch am 08.06. im Campus in Emmendingen abgeholt werden. Gleichzeitig haben wir nun auch wieder die klassichen Radhosen in allen Größen auf Lager.

 


 

Achtung!!! Kein Jugendtraining am 11.05.2016

Am 11.05.2016 findet kein Jugendtraining statt. Die Trainer sind teils im Urlaub und teils beruflich verhindert.
Nächstes Training dann am 18.05.2016, wie gewohnt um 16:30 Uhr 8)

 


 

Stammtisch am Mittwoch, den 11.05.2016 im Campus EM

Am Mittwoch, den 11.05.2016, findet wie gewohnt unser nächster Stammtisch im Campus in Emmendingen statt. Ab 20.00 Uhr geht es los. Dazu sind alle Mitglieder und auch interessierte Neulinge herzlichst eingeladen.

 


 

Achtung!!! Absage Techniktraining

Wegen der aktuellen Wetterentwicklung für morgen, haben wir uns entschlossen, dass Techniktraining abzusagen. 9°C mit Regen und Wind sind nicht die Bedingungen, welche wir für so einen Tag brauchen.

Wir werden nun kurzfristig nach einem Ersatztermin suchen und Euch dann darüber informieren.

Ich hoffe Ihr habt Verständnis dafür und wir würden uns freuen, wenn Ihr dann beim Ersatztermin dabei sein könnt!

Sportliche Grüße,

Euer MTB Südbaden

 


 

Einladung zum Mountainbike Techniktraining am 23.04.2016

Es ist wieder soweit. Der MTB Südbaden e.V. lädt alle interessierten Mountainbiker zum kostenlosen Techniktraining in Emmendingen ein.

„Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, haben wir beschlossen am Samstag, den 23. April erneut ein Techniktraining für die Bevölkerung anzubieten“, so Vereinsvorstand Jürgen Hahne. „Ziel ist es Fahrsicherheit und Bikebeherrschung zu erlernen oder zu vertiefen. Vor allem zu Beginn der Saison ist dies besonders wichtig um Stürze und Verletzungen vorzubeugen“.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Marktplatz in Emmendingen.

Zum Kennenlernen und warmfahren rollen alle gemeinsam auf das Übungsgelände am Tafelberg.
Die Trainer des Vereins sind gut vorbereitet und bieten unter anderem, folgende Spezialitäten für Einsteiger und Fortgeschrittene an:

  • Schneller langsam werden
  • Kontrolliert die Kurve kratzen
  • Stillstand als Fortschritt
  • Wohin mit dem Körperschwerpunkt?
  • Nie mehr absteigen

Die Einteilung erfolgt nach Neigungen und Kenntnissen Vorort. Außer Lust und guter Laune sind ein technisch einwandfreies Mountainbike, Helm und Handschuhe wichtige Bedingungen zu Teilnahme.

Um beste Trainingsbedingungen zu bieten ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Deshalb bitten die Verantwortlichen um Anmeldung per Mail unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 


 

Saisoneröffnung des MTB Südbaden beginnt mit dem Start des Jugendtrainings und mit einem neuen Team-Bus

Der Frühling ruft und die Mountainbiker kommen so langsam aus ihrem Winterschlaf. Die Jugendgruppe macht den Anfang und beginnt direkt nach den Osterferien. Die Zeitumstellung ist das Startsignal für das Training am späten Nachmittag.

Ab dem 06.04. wird der Marktplatz in Emmendingen mittwochs ab 16:30 Uhr mit Jugendlichen Fahrern wieder regelmäßig gut gefüllt sein.

Die Trainer, Matthias Haggenmüller, Michael Rich und Rolf Enderlin teilen die Gruppen ein, und los geht es in die umliegenden Wälder. Interessierte Jungs und Mädchen zwischen 10-16 Jahren sind zum Probetraining herzlich eingeladen. Voraussetzung ist ein technisch einwandfreies Mountainbike, sowie Helm und Handschuhe

Seit 2015 verfügt der Verein in einem Waldstück bei Kollmarsreute über ein eigenes Übungsgelände. „In Absprache mit der Gemeinde und den Behörden durften wir in Eigenregie Hindernisse und Wippen bauen um Balance, Brems- und Fahrtechnik in optimalen Bedingungen trainieren zu können“, so Vereinsvorstand und „Bauleiter“ Rolf Enderlin.

Besonders stolz ist der Verein auf den neuen Team-Bus. Er bietet viel Platz für Turnierbesuche, oder als Begleitwagen bei längeren Ausfahrten. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch die großzügige Unterstützung des Partners SW-Dach.

Beste Voraussetzungen also, um mit der wachsenden Zahl der mountainbikebegeisterten Jugendlichen in eine erfolgreiche Saison 2016 starten. Weitere Infos zu Trainingszeiten und rund um den Verein gibt es unter: www.mtb-suedbaden.de .

 


 

Saisonauftakt des MTB Südbaden in Elzach

Die Elzacher Jugendgruppe des MTB Südbaden eröffnet die Mountainbikesaison 2016.

Das Training beginnt jeweils Dienstags um 18:00 Uhr im Blumenweg in Elzach und startet erstmals am 05. April.

Seit Jahren wächst die Jugendgruppe in Elzach. Die Trainer, Vorstandsmitglied Christian Bronner und Peter Behrmann teilen die Jugendlichen nach Altersklassen auf, sodass Zeit bleibt um zielgruppengerecht zu trainieren.

„Der Spaß und die Technik im Umgang mit dem Mountainbike stehen im Vordergrund. Wir vermitteln Fahrsicherheit und Bikebeherrschung. Jeder erhält individuelle Begleitung und gleichzeitig erkunden wir die Wälder rund um Elzach,“ so der C-Lizenz-Trainer Peter Behrmann.

Wer Lust hat sich auf Wettkämpfen zu messen kann weitere Angebote des Vereins nutzen.

Interessierte Jungs und Mädchen zwischen 10-16 Jahren sind zum Schnuppern und mittrainieren herzlich eingeladen. Vor allem die Ladies in der Gruppe freuen sich über Verstärkung. Voraussetzung ist ein technisch einwandfreies Mountainbike, sowie Helm und Handschuhe.

 


 

Der Frühling kommt, wir bieten was!

Ab dem 2. April starten die Samstagsrunden wieder um 14 Uhr vom Emmendinger Marktplatz!

Die Ladies Gruppe startet ihre Runden ab dem 20. April in die neue Saison. Sprich jeweils am Mittwoch trifft man sich in Reute oder in Sexau. Eine genaue Ansage erfolgt immer über das Gästebuch oder über die Ladies WhatsApp Gruppe. Weitere Infos gibt es bei Carmen!

Die Donnerstag Sportgruppe startet per 21. April. Treffpunkt ist immmer in Sexau bei Bullert Automobile. Auch hier gibt es Infos via Gästebuch oder über die WhatsApp Gruppe!

Das Jugendtraining beginnt am 6. April und findet dann immer am Mittwoch statt. Start ist hier u 16.30 Uhr auf dem Marktplatz in Emmendingen.

 


 

13. Jahreshauptversammlung des MTB SÜDBADEN e.V. am 09.03.2016

Der Verein wächst weiter und spannt sein Mitgliedernetz über den gesamten Landkreis

Bereits seit der Gründung im Jahr 2003 führt Jürgen Hahne als 1. Vorsitzender den MTB Südbaden e.V. Gemeinsam mit Rolf Enderlin, Andy Kern und Arnd Mecke wurde das geschäftsführende Vorstandsteam für weitere 2 Jahre auf der Hauptversammlung des Vereins gewählt.

Schon der Rückblick auf das Jahr 2015 zeigt eine eindrucksvolle Bilanz. In der Saison 2015 wurde die bislang höchste Zahl an Lizenzen in der noch jungen Vereinsgeschichte vergeben. So ist es kein Wunder, dass die leuchtenden Trikots des MTB Südbaden bei allen wichtigen Marathons und Rennveranstaltungen üppig und oft weit vorne zu sehen waren. Eines der regionalen Highlights 2015 war der 3. Platz für das 8er Team beim 24-Stunden-Rennen in Offenburg. Selbst in Finale Ligure dem spektakulären 24 Stunden-Rennzirkus an der Ligurischen Küste in Oberitalien, waren zwei 8er Teams des MTB Südbadens erfolgreich.

Bei der anspruchsvollen regionalen Kidscup-Rennserie gab es zahlreiche Treppchenplätze für die weiblichen Nachwuchsfahrer des Vereins. Antonia Enderlin gelang bereits in ihrem ersten Jahr der Altersklasse der U15 der 3. Platz in der Gesamtwertung.

Den Vereinsverantwortlichen war in ihrer Rückschau vor allem wichtig, dass abermals eine Saison ohne nennenswerte Verletzungen erfolgreich gemeistert wurde.

Damit dies so bleibt wurden im Rahmen der gut besuchten Jahreshauptversammlung wichtige Entscheidungen zur Ausrichtung des Vereins getroffen.
Der Fokus 2016 wird verstärkt auf den Breitensport gerichtet.
Die wachsende Begeisterung am Mountainbikesport ist vor allem bei den Kindern und Jugendlichen zu sehen. Die Trainingsgruppen in Emmendingen und Elzach sind stark nachgefragt. Dafür sind die Weichen gut gestellt. Einige Vereinsmitglieder haben Trainierlizenzen erworben um fundiertes Fachwissen in Technik und Fahrsicherheit zu vermitteln. Bikebeherrschung macht dem Nachwuchs großen Spaß und ist ein wertvoller Beitrag zur aktiven Sicherheit nicht nur im Wald, sondern auch im Straßenverkehr.
Die etablierte „Ladies"-Gruppe ist ebenfalls ein gutes Beispiel für zielgruppenorientierten Breitensport mit viel Spaßfaktor und einem tollen Miteinander.
Für die wettkampforientierten Biker stehen neben Olympiasieger Michael Rich, einige Ausnahmeathleten mit großer Rennerfahrung für Trainingspläne und anspruchsvollen Ausfahrten zur Verfügung.

Der Terminkalender 2016 ist neben den vielen Angeboten zu schönen Ausfahrten in den umliegenden Wäldern angereichert mit Toskanarundfahrten, Alpenpässen, Trailtagen und vielem anderen mehr. Kurzum: Es ist für alle etwas dabei.

Diese Vielfalt zeigt sich auch an neuen Satzungsbeschlüssen. So gibt es neben den bestehenden Ermäßigungen für Schüler und Studenten neuerdings ebenfalls für Rentner einen ermäßigten Beitrag. Schließlich will der Verein der demoskopischen Entwicklung der Gesellschaft ebenfalls gerecht werden.

Der MTB Südbaden gehört mit über 200 aktiven Mitgliedern zu den größten Radvereinen in der Region. Er ist finanziell kerngesund und die einstimmigen Wahlen aller Vorstände sind Ausdruck des guten Geistes im Vereinsleben.
Auf der Homepage des Vereins findet man die zahlreichen Angebote und Termine für regelmäßige Ausfahrten in allen Leistungsklassen. Für spontane Verabredungen bei schönem Wetter gibt es ebenfalls eine passende Community. Mehr unter www.mtb-suedbaden.de

Bild v. li.: Arnd Mecke, Finanzen/ Mike Baust, Jugend/ Rolf Enderlin, 2.Vorstand/ Andy Kern, Schriftführer/ Jürgen Hahne 1.Vorstand/ Christian Bronner, Beisitzer/ Dirk H. Fischbach, Presse (nicht auf dem Bild: Axel Panamatschuk)

 

Neuer Vorstand MTB

 


 

Jahreshauptversammlung am 09.März 2016 in Eichstetten

Unser diesjährige Jahreshauptversammlung findet statt am:

09.03.2016 um 19.30 Uhr

in Eichstetten

Gasthaus Rebland

Wir feuen uns auf viele Vereinsmitglieder, welche uns bei den neu anstehenen Entscheidungen unterstützen wollen.

Euer Gesamtvorstand

 


 

Das BADEN BIKE RACE 2016 ist leider abgesagt!!!!!!

Heute müssen wir leider eine traurige Nachricht an Euch weiterleiten.

Wir haben uns schweren Herzen dazu entschlossen, das Baden Bike Race 2016 abzusagen.

Die Hauptlast der Organisation liegt auf wenigen Schultern und derzeit sind wir aus verschiedenen Gründen leider nicht in der Lage dies zu stemmen. Gleichzeitig hängen wir in der Organisation auch schon zu weit zurück und so ist ein entsprechender Rahmen am Veranstaltungstag kaum mehr zu schaffen. Wir gehen nicht davon aus, dass von anderer Stelle die Aufgaben kurzfristig übernommen und umgesetzt werden können.

Wir hoffen auf eine Neuauflage in 2017.

Wie anfänglich erwähnt leider sehr traurig, aber nicht zu ändern.

Sportliche Grüße

MTB Südbaden e.V.

 


 

Stammtisch News vom MTB

Am kommenden Mittwoch den 10.02.2016 wieder zum Stammtisch im Campus in Emmendingen kommen!!!

Ab sofort können wir auch MTB-Shorts bei unserem Vereinskleidungshändler Maisch ordern. Am Stammtisch könnt Ihr schon mal Musterstücke bewundern und auch gleich ordern, damit Ihr im Frühjahr schick auf den Trails unterwegs seid. Gleizeitig gibt es einiges an Neuigkeiten zu berichten.
Also....rein schauen und Spass haben.

 


 

Herrlicher Abend beim Winterfest in Maleck

Unser Winterfest in Maleck war wie jedes Jahr ein sehr schönes Fest und dieses mal haben wir die Menschen, welche von der Gründung bis heute im Verein aktiv sind, oder zum Gelingen des Vereins beigetragen haben, gerne geehrt.

12573891 761551587284661 9145737132851263365 n

 

 


 

 

Winterfest am in Maleck

Am kommenden Samstag, 16.01.2016  ist ja bekanntlich unser Winterfest in Maleck. Das Motto lautet "Schneeweiß " und der Winter stellt sich gerade auch am Wochenende auf Kälte und Schnee ein. Also werden auch ideale winterliche Verhältnisse das Fest begleiten. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen schönen Abend mit euch.

 


 

Winterfest am 16.01.2016 jetzt anmelden

Am 16.01.2016 findet unser Winterfest in Maleck statt. Jetzt noch schnell anmelden und diesen Termin nicht verpassen. Die Einladungen sind an alle Mitglieder per Post versandt worden. Gerne nehme wir eure Anmeldung auch per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   entgegen.

Wir freuen uns auf Euch.

 


 

Bilder Run & Bike

Die Bilder vom Run & Bike in Reute sind jetzt online.

 


 

Weihnachten 2016

Der MTB Südbaden wünscht euch allen ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest. Für das Jahr 2016 viel Erfolg, Gesundheit und Glück.
Wir bedanken uns herzlich bei all denen, die im fast vergangenen Jahr ein Stück zum Gelingen unseres Vereines beigetragen haben und ganz besonders für die Unterstützung unserer Gönner und Sponsoren.

Wir freuen uns auf ein tolles und erlebnisreiches gemeinsames 2016.

Herzlichst euer MTB Südbaden e.V.

IMG-20151221-WA0001


 

Termin Winterfest am 16.01.2016 vormerken

Am 16.01.2016 findet unser 1. Winterfest in Maleck statt. Wie sich bestimmt schon herumgesprochen hat, ist dies die Ersatzveranstaltung für unser früheres Weinachtsfest. Die Einladungen gehen in Kürze an alle Mitglieder raus.

 


 

Vereinskleidung neu eingetroffen !!!!

Die neue Vereinskleidung ist eingetroffen und kann ab sofort bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgeholt werden. Dabei ist auch diverse Winterbekleidung. 

 


 

Bilder Weihnachtsfeier Jugend

Die Bilder von der Weihnachtsfeier sind jetzt online. Viel Spaß beim Anschauen.

 


 

LETZTER STAMMTISCH 2015 IM CAMPUS

Hallo liebe MTBler/innen, morgen Mittwoch den 09.12. findet der letzte diesjährige Stammtisch im Campus statt. Da wir dieses Jahr keine Weihnachtsfeier im Dezember machen, sondern eine Winterparty am 16.01.2016 veranstalten, ist das dann wohl eine der letzten Gelegenheiten, nochmals in netter Runde zusammen zu sitzen. Sicher gibt es einiges aus dem vergangen Jahr oder aber auch Aktuelles zu berichten. Wir freuen uns auf Euch.

 


 

 

30 Jahre MODE BOX Emmendingen

Der MTB SÜDBADEN gratuliert hierzu herzlich und bedankt sich für mehr als 12 Jahre hervorragende Zusammenarbeit.

Modebox

 

 


 

Jugendtraining

Aktuell ist am Mittwoch kein Trainingsbetrieb für die Jugendgruppe in Emmendingen.

Achtung!!

Sondertrainings werden bei Bedarf von Trainern gesondert bekanngegeben.

 


 

Jugendweihnachtsfeier

Dieses Jahr findet die Weihnachtsfeier für unsere Jugend im Alter von 8 - 15 Jahren am 04.12.15 um 17:00 Uhr im Impulsiv Abenteuergarten in Emmendingen statt. Anschließend gibt es Essen und Getränke.

Bitte an geeignete Kleidung denken.

Anmelden könnt Ihr euch bis spätestens 28.11.15 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 


 

AlpenX 2016 Infoabend 11.11.15

Am kommenden Stammtisch werden wir Euch ein paar interessante Informationen über den ausgeschriebenen AlpenX mitbringen. War also über diese einmalige Bikereise noch ein paar Informationen braucht, der sollte am Mittwoch unbedingt ins Campus kommen!

 


 

Winterzeit = Samstag 13 Uhr am Marktplatz

Nicht vergessen, ab dem kommenden Samstag starten die Ausfahrten im Emmendingen um 13 Uhr! Je nach Wetter werden die Touren etwas kürzer oder länger! Sollte der Winter dann richtig hier und im Schwarzwald angekommen sein, werden wir auch mal eine Runde Skaten under Langlaufen gehen. Aber vorerst biken wir noch ein paar mal durch die bunten Herbstwälder.

 


 

Tolle Trailtage in Hornberg vom 09. - 11.10.2015

12 tapfere MTbler/innen haben sich am vergangenen Wochenende bei teils sehr kalten Temperaturen ( 6 Grad ) die tollen Trails rund um Hornberg gegönnt. Eine wunderschöne Landschaft und Trails satt haben wir dort genießen dürfen. Die Guides von Hirschsprung ( Peter und Kalle ) haben die richtige Wahl getroffen und uns neben den Trails auch noch gleich ein paar kulturelle Höhepunkte geliefert.  Das sollte man sich wieder mal gönnen und bereits im kommenden Jahr werden wir mit Hirschsprung die nächsten große Sache angehen. Wir freuen uns auf einen schönen Alpencross in verschiedenen Leistungsstufen.

 

 


 

Stammtisch am 14.10.2015

Am kommenden Mittwoch ist wieder Stammtisch im Campus in Emmendingen.
Wir haben einiges zu berichten von den tollen Trailtagen in Hornberg gemeinsam mit Hirschsprung. Dann mal bis Mttwoch.
Grüssle der Vorstand

 

 


 

Saisonfinale Mountainbike Rennserie

Am Samstag 19.09. fand in St. Märgen das Saisonfinale der Schwarzwälder Kids Cup Serie im Mountainbike statt. 

Der MTB Südbaden legt seinen Schwerpunkt in erster Linie zwar auf die fahrtechnische Ausbildung der Jugend und Kinder, aber trotzdem ist der Verein seit Jahren auch in der Rennserie gut vertreten und zeigt durchweg gute Leistungen. Vor allem die Mädchen des Vereines sind bislang sehr zuverlässig und konstant unterwegs in den Rennen.

Nadja Belle aus Wyhl fuhr in der U13 am Samstag auf den 6. Rang der Tageswertung und rutschte somit in der Gesamtwertung noch in die Top 10. Das war auch ihr Saisonziel als Quereinsteigerin. 

Julian Fischbach aus Waldkirch ist von Klein auf dabei und ein echter Kämpfer. In der U13 starten regelmäßig bis zu knapp 50 Jungs. Er behauptete sich stets gut und landete am Ende in der Gesamtwertung im Mittelfeld. Allerdings mit einem Rennen weniger wie die meisten Anderen. 

Antonia Enderlin aus Eichstetten hat sich kontinuierlich die letzen Jahre entwickelt und nun ganz vorne im Feld etabliert. Und das obwohl ihr Schwerpunkt aktuell noch in der Leichtathletik zu finden ist. Das bestätigt ihr Talent und ihre Ambitionen umso mehr.

Aktuell waren ihre Ergebnisse im ersten Jahr der U15 fast vorherzusagen. In dieser Saison schaffte sie viermal den Sprung auf das Podium. In Münstertal mit dem Tagessieg sogar nach ganz oben.

Beim Finale landete sie sowohl beim Tagesrennen wie auch in der Gesamtwertung am Ende auf Platz 3.

Janick Buderer aus Emmendingen, und Marlon Ketterer aus Reute nutzten das Rennen in St. Märgen als ersten Test. Sie werden ab nächster Saison das eine oder andere Rennen für den Verein bestreiten. Gut möglich das weitere Race Kids dazu kommen, denn der Zulauf in der Jugendabteilung ist sehr groß, und die Trainer haben alle Hände voll zu tun.


 

Der Film vom Baden Bike Race 2015 ist HIER online

 

 


 

Stammtisch am 09.09.2015

Am kommenden Mittwoch ist wieder Stammtisch im Campus in Emmendingen.
Diverse Infos zu den Trailtagen in Hornberg und auch schon zu der von uns geplanten Albenüberquerung im Juli 2016 sind neben den üblichen netten Themen Gesprächsgrundlage. Dann mal bis Mttwoch.
Grüssle der Vorstand

__________________________________________________________________________

 

Und es geht weiter in 2016 mit dem Baden-Bike-Race

Wir freuen uns nach erfolgreicher Premiere des Baden Bike Race 2015 bekannt geben zu können, dass es auch 2016 diese schöne Nachfolgeveranstaltung des BURGRACE geben wird.

Terminiert ist der 08.05.2016 an gleicher Stelle.

Alles Wichtige wird in Kürze auf www.baden-bike-race.de zu finden sein.

MTB Südbaden e.V.

 


 

Pactimo Kids-Cup

Am 12.09. ist wieder Schwarzwälder Pactimo Kids-Cup in Furtwangen und am 19.09. findet das Finale in St. Märgen statt wo es unter anderem noch um wichtige Punkte für die Gesamtwertung geht. Wir hoffen auf einige Zuschauer aus unseren Reihen um die Kids vor allem beim Finale am 19.09. zu unterstützen!! Wir werden mit Teambus und Pavillon dort sein und wollen im Anschluss etwas feiern....

Wir halten Euch kurz vorher noch mal auf dem Laufenden.

 


 

Samstagsrunde am 05.09.2015  für die FFler

 

Am kommenden Samstag startet die FF1-2 Gruppe wieder um 14 Uhr ab Marktplatz Emmendingen. Die Facts und der Kurs hängen dann nun doch von der veränderten Witterung ab. Natürlich wird die Runde wieder für alle fahrbar sein wird.

 

 


 

SAMSTAGSAUSFAHRT AM 28.08.2015

Hallo liebe MTBler/innen, am kommenden Samstag bieten wir eine Runde im Bereich FF 1-2 an. Solange die Sonne noch die Trails trocken hält, bietet es sich an diese rund um Emmendingen zu fahren. Deshalb lautet das Motto am Samstag: "Rund um und auf dem Vierburgenweg"
35 Km und ca. 750 Hm mit ca. 60 % Trailanteil und das Besondere daran ist, dass dies auch von fast jeder Leistungsgruppe problemlos gemeistert werden kann.
Also auf geht's am Samstag zum Marktplatz nach Emmendingen.

__________________________________________________________________________

 

Helfer Vereinsfest


Hallo liebe Teilnehmer des Vereinsfestes am kommenden Samstag. Wir brauchen noch dringend ein paar Helfer für den Aufbau. Treffpunkt ist am Samstag um 12 Uhr vor Ort in Nimburg. Also....Freiwillige vor und noch schnell bei mir melden....nicht dass wir zuviele sind.  ;-)

Grüssli V1 Jürgen

__________________________________________________________________________

 

Sommer Vereinsfest

Am 1. August treffen wir uns wieder in Nimburg zum gemütlichen Grillen und natürlich wieder zur inoffiziellen Rahmen Weit Wurf WM!

Eine Einladung ist bereits an alle Mittglieder gegangen! Bitte anmelden und den Termin vormerken!

_____________________________________________________________________________

 

JUGENDTRAINING erst um 17:30 UHR

An alle aus dem Jugendtraining. Diese Woche am 01.07. beginnen wir wegen der zu erwartenden Hitze erst um 17:30 Uhr mit dem Training. Also 1 h später wie sonst.....Bitte denkt dran genügend Trinken mit zu nehmen. Eure Trainer M,M & R 

______________________________________________________________________________

 

Trails and Dust and Rock´n´Roll!

An Pfingsten war´s mal wieder soweit: Das Auto, dieses Mal dankenswerter Weise auch den schwarzen MTB-Südbaden-Bus, bis unters Dach voll packen mit Zelt, Schlafsack, Bikes u.s.w. und ab ging es wieder mal nach Finale Ligure zum legendären 24h Rennen. Dieses Mal am Start unter dem Motto "The Bike Horror Picture Show": 2 zum 7er geschrumpfte 8er-Teams des MTB-Südbaden mit Betreuern sowie Eva Fünfgeld von unserem Partner Hirschsprung als Solo-Fahrerin im Rahmen der Europameisterschaft. Dort angekommen hatte Eva mit ihrem Charme schon tolle Vorarbeit für unser Zeltlager geleistet, und so hatten wir tolle Bedingungen für eine Team-Zone und eine separate Chill-Out-Zone sowie Strom für das obligatorische Raclettegerät, ohne das ein solches Rennen undenkbar wäre. Danach ging's gleich zur Streckenbesichtigung per Bike, wichtig auch gerade für die "Ersttäter". Dabei wurden einige Schlüsselstellen und die wichtigsten Brocken MTB-italienisch eingeübt. Nicht nur die Trails beeindruckten die neuen und alten Teilnehmer, sondern auch die einmal mehr atemberaubende Landschaft entlang der ligurischen Küste oberhalb von Finale. Während Eva am nächsten Tag bereits ihre Runden auf dem Weg zum Vize-Masters-Europameistertitel bei den Solofahrern drehte, hatten die Teamfahrer noch frei und konnten die Nudelparty in einer Pizzeria in Finale am Strand feiern. Am nächsten Tag wurde es dann Ernst und für 14:30 Uhr machten sich die Startfahrer bereit. Für Team 1 mit David Arndt von unserem SUPERNOVA-Support war der neutralisierte Start in Finale Ligure, für Team 2 mit Gregor Ringwald fiel der Startschuß auf dem Festivalgelände mit Le-Mans-Start und Laufstrecke. Unter dem frenetischen Gejohle der Zuschauer erwischten beide einen tollen Start nach Plan und auch der erste Wechsel, der häufig etwas chaotisch verläuft, klappte prima. Die sehr ruppige und anspruchsvolle Strecke verlangt bei Race-Hardtails eine materialschonende und saubere Linienwahl um keinen Defekt zu kassieren. Leider gelang das nicht immer und so wurden beide Teams vom ein oder anderen Defekt ausgebremst. Beide Teams mußten daher je eine Runde annullieren lassen. Auch der leichte Regen machte die Strecke nicht einfacher. Unspektakulär dagegen verlief die Nacht dank tollen Supernova-Lampen und ständig aufmerksamen Team-Betreuern. Gerade die erstmals am Start stehenden Fahrer wurden immer besser "warm" mit der teilweise unrhythmischen und schweren Strecke und steigerten ihre Rundenzeiten von Runde zu Runde. Dazwischen gab´s Pasta und Hardrock vom Veranstalter und ein Hauch von "Rock am Ring" lag über dem Platz. Der nächste Morgen brachte endlich Sonnenschein und die Strecke trocknete langsam ab. Entsprechend Spaß machten den Fahrern der beiden MTB-Südbaden-Teams die letzten ihrer Runden und alle drehten nochmal richtig auf. Kurz vor Wechselschluss um 14:30 am Sonntag brachten beide Teams die Schlussfahrer auf die letzte Runde zum Endspurt. Heraus kam nach 27 Runden ein toller 44. Platz unter 128 gestarteten Teams für Team MTB-Südbaden 2 in der Hobbyklasse und nach 30 Runden (offiziell 29, eine wurde uns vom Veranstalter unterschlagen) ein ebenso guter 21. Platz (offiziell 32.) unter 54 Teams für Team MTB-Südbaden 1 in der Wettkampfklasse.

Alle waren sich nicht erst nach dem Rennen einig: Der 26.-29. Mai 2016 ist jetzt schon im Kalender markiert!


 

Bilder Baden Bike Race

Die Bilder vom Baden Bike Race sind jetzt online. Schaut mal rein!!!


 

Es ist leider schon wieder vorbei!

 

Das Baden Bike Race 2015 ist Geschichte und was für eine! In 7 Rennen wurde von den Startern alles gegeben! Alle Helfer auf der anderen Seite haben das gleiche gemacht. Wir freuen uns, dass wir so viele positive Feedback's bekommen haben. Dies hat uns bestätigt, dass unser neue Location, die Strecke und der Rennmodus richtig sind.

Wir möchten uns hier ganz herzlich bei allen Sponsoren, Helfer, Starter, den Mama's und Papa's, dem SV Bombach, dem Abenteuer Wald und dem Wetter für diesen tollen Start des Baden Bike Race bedanken.

Die Ergebnisse sind online und Bilder werden so bald wie möglich auf die Internetseite hoch geladen